Banner-Image

AMB Aktive Management Beratung GmbH | BLOG

Anpassungen des Insolvenzplanverfahrens durch das SanInsFoG

05.08.2021

In unserem Blog vom 18.01.2021 haben wir die aktuellen Änderungen im Insolvenzrecht kurz vorgestellt. Neben den dort dargestellten Neuerungen hat der Gesetzgeber mit dem Gesetz zur Fortentwicklung des Sanierungs- und Insolvenzrechts (SanInsFoG)...

Mehr lesen ...

Gefahr durch „Zombie-Unternehmen“– Risikofrüherkennung und Handlungsempfehlungen für Banken und Sparkassen

21.05.2021

Corona-bedingte staatliche Hilfen halten derzeit viele Unternehmen am Laufen – die notwendige Liquidität wird aus öffentlichen Mitteln sichergestellt. Wie viele dieser Unternehmen tatsächlich ein zukunftsfähiges Geschäftsmodell haben, ist...

Mehr lesen ...

Unser IHK-Webinar "Finanzplanung in Corona-Zeiten" – wie Sie sich jetzt auf die Zeit nach der Pandemie vorbereiten

24.02.2021

Die aktuelle Corona-Pandemie wirkt in vielen Bereichen als Beschleuniger: Nicht nur für die Unternehmensentwicklung, sondern auch in Bezug auf die von Kreditinstituten an Unternehmen gestellten Anforderungen.

Immer häufiger werden auch gesunde...

Mehr lesen ...

Das SanInsFoG bringt diverse Konkretisierungen und Anpassungen im Insolvenzrecht auf den Weg

18.01.2021

Mit dem Gesetz zur Fortentwicklung des Sanierungs- und Insolvenzrechts (SanInsFoG) hat der Gesetzgeber diverse Anpassungen in der Insolvenzordnung vorgenommen. Neben der Schaffung des präventiven Restrukturierungsrahmens für in Schieflage...

Mehr lesen ...

Die zweite Infektionswelle: Die Corona-bezogenen Überbrückungshilfen für KMU wurden rechtzeitig optimiert und verlängert

26.10.2020

Passend zu den wieder massiv ansteigenden Covid-19-Infektionszahlen hat die Bundesregierung die bestehenden Regelungen zu Liquiditätshilfen für von der Corona-Pandemie betroffene Unternehmen verlängert. Die zuletzt am 12.06.2020 beschlossene...

Mehr lesen ...

Sonderregelungen zur Kurzarbeit bis Ende 2021 verlängert

10.09.2020

Die Corona-Pandemie ist weiterhin nicht ausgestanden – viele Unternehmen müssen Umsatzeinbußen hinnehmen, Gastronomiebetriebe unterliegen nach wie vor erheblichen Beschränkungen, ebenso wie die gesamte Veranstaltungsbranche oder auch der...

Mehr lesen ...

Überbrückungshilfe für Corona-geschädigte Unternehmen – das Unterstützungsprogramm der Bundesregierung für KMU geht in die nächste Runde

06.07.2020

Am 12.06.2020 hat die Bundesregierung die Eckpunkte für die weiteren Liquiditätshilfen für Unternehmen beschlossen, die aufgrund der Covid-19-Pandemie Unterstützungsbedarf haben. Die Corona-Soforthilfe, die in einem ersten Schritt von...

Mehr lesen ...

Kapitaldienstfähigkeit bei KfW-Corona-Krediten – eine Herausforderung für Kreditanalysten

30.04.2020

Geordnete wirtschaftliche Verhältnisse, kein Unternehmen in Schwierigkeiten per Ende 2019, keine ungeordneten Zahlungsrückstände älter als 30 Tage vor Corona und eine positive Fortführungsprognose und, und, und - all dies sind Voraussetzungen für...

Mehr lesen ...

Änderung der Insolvenzordnung mit deutlichen Erleichterungen für Corona-geschädigte Unternehmen beschlossen

09.04.2020

Am 27. März 2020 hat der Bundestag über den Gesetzentwurf zur Änderung der Insolvenzordnung (CovInsAG) abgestimmt und diesen mit breiter Mehrheit angenommen. Damit steht ein wichtiger Baustein zur Überwindung der wirtschaftlichen Folgen der...

Mehr lesen ...

Aussetzung der Insolvenzantragspflicht für Corona-geschädigte Unternehmen

24.03.2020

Viele Unternehmen müssen aufgrund der Corona-Pandemie Ertragseinbußen hinnehmen: Umsätze brechen ein, Lieferketten funktionieren nicht und Transportkosten steigen massiv an. Die Bundesregierung hat Hilfe versprochen, KfW und auch die...

Mehr lesen ...